Immer für Sie erreichbar

Standorte des Solarparks und der Waldflächen der Nordcapital Fonds

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien Fonds

Nordcapital - Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien

Energiequellen der Zukunft

Erneuerbare Energien (EE) spielen eine bedeutende Rolle in der modernen Klima- und Energiepolitik.

Die NORDCAPITAL Solarfonds 1 und 2 unterstützen die Realisierung der national und international ambitionierten Ziele zum Klimaschutz. Seit 2010 können sich Investoren der NORDCAPITAL in diesem Wachstumsmarkt engagieren und somit ihren eigenen Beitrag zu einer der größten globalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts leisten: die nachhaltige Verbesserung der ökologischen Rahmenbedingungen unserer Umwelt.

Wälder – nachhaltig investieren!
Holz spielt als Energielieferant und nachwachsender Rohstoff eine immer prägendere Rolle und - die Nachfrage steigt. Schon im frühen 18. Jahrhundert erkannte Hannß Carl von Carlowitz, Begründer der nachhaltigen Forstwirtschaft, den Wert eines gut bewirtschafteten Waldes als Naturkapital. Heute dient nachhaltige Waldbewirtschaftung dazu, die biologische Vielfalt zu fördern, die Produktivität zu steigern und die Wälder zu verjüngen und vital zu halten. Außerdem spielt das wachsende energetische Potential eine große Rolle. So werden Waldinvestments immer attraktiver. Der Ersatz von fossilen Energien durch Holz spart beispielsweise in Deutschland jährlich rund 30 Millionen Tonnen CO2 ein. Waldinvestments sind ein sinnvoller Bestandteil einer diversifizierten Vermögensstruktur mit folgenden Vorteilen:
- hohes Wertsteigerungspotential
- Inflationsschutz
- die Preisentwicklung ist von den Finanzmärkten weitestgehend unabhängig.

Die NORDCAPITAL Waldfonds 1 und 2 geben Anlegern seit 2008 die Möglichkeit, sich ökologisch und ökonomisch an dieser Entwicklung zu beteiligen.

nach oben